Trüffeltraum für jedermann

Foto: djd/Oil & Vinegar

Eine Geschenkidee für Trüffelfans und solche, die es werden wollen

Vom Aussehen her sind sie eher unscheinbar und ähneln am ehesten Nüssen oder kleinen Kartoffeln. Vom Geschmack und Geruch her aber zählen Trüffel zu den edelsten Spezialitäten der Welt. In der Antike galten sie bei den Griechen und Römern sogar als Aphrodisiakum.

Die Feinschmeckerknolle gehört zu den Wildpilzen und wächst meist unterirdisch, die Suche nach ihr gestaltet sich deshalb oftmals sehr aufwändig. Wegen des besonderen Aromas und der aufwändigen Ernte sind Trüffel daher auch der mit Abstand teuerste Speisepilz.

Dennoch muss diese kulinarische Rarität nicht nur zu ganz besonderen Anlässen und in der Trüffelsaison auf den Tisch kommen, denn heute sind Alternativen zu frischen Trüffeln erhältlich. Für alle Trüffelliebhaber und solche, die es werden wollen, gibt es beispielsweise spannende Geschenkideen.

Eine davon ist die Geschenkbox „Selezione di Tartufo“. Sie enthält vier Delikatessen: Trüffelsalz, Trüffelchips, Trüffelsenf und Trüffelhonig, hergestellt aus schwarzen Sommertrüffeln. Erhältlich ist das noble Präsent mit goldener Aufschrift in 32 „Oil & Vinegar“-Shops in ganz Deutschland oder direkt im Onlineshop unter oilvinegar.com.

Rezept- und Serviervorschläge

Das Trüffelsalz kann man beispielsweise für Dressings, gekochte oder gebratene Eier, gegrilltes Fleisch, Pasta oder Risotto, Kartoffelgerichte, Pommes Frites und sogar Popcorn verwenden. Es kann aber auch in Kochwasser gestreut werden.

Trüffelhonig wiederum ist eine besonders delikate süße Geschmackskombination, bei der Trüffelscheibchen im Honig für zusätzliches Aroma sorgen. Ein herrlicher Genuss zu Käse wie etwa Pecorino oder Brie, zu Wildgerichten, für Marinaden zu Geflügel, in Saucen, auf Crostinis mit Ricotta und etwas geräuchertem Salz. Zudem ist der Honig eine delikate „Zugabe“ zu Eiscreme.

Beim Trüffelsenf handelt es sich um eine außergewöhnliche Komposition, sehr schmackhaft zu gegrilltem Fleisch, auf einer Käseplatte, in Dressings oder Marinaden.

Die Trüffelchips sind ein edler Snack für alle Gelegenheiten. Egal ob für Gäste oder einfach für zwischendurch. Ein echtes „Must-Try“ für jeden Trüffelliebhaber.

Kommentar verfassen