Raumklima – Nie mehr dicke Luft

Ich liebe wirklich jede Jahreszeit und kann jedem Monat etwas ganz eigenes abgewinnen. Ich genieße den Sommer, mit Sonne und langen Tagen. Der Frühling ist unglaublich bunt und schön, wenn alles nach einem frostigen aber gemütlichen Winter wieder zum Leben erwacht. Und am Ende bleibt da noch der goldene Herbst mit seinen rötlichen Farben, fallenden Blättern, da bekomme ich immer gleich Lust auf einen ausgedehnten Waldspaziergang. Ich liebe es an der frischen Luft und in der Natur zu sein. Das brauche ich, um klar denken zu können. Deshalb ist es mir auch besonders wichtig, dass meine Wohnung immer gut durchgelüftet ist. Ich lüfte täglich und habe auch mehrere Sorten von Räucherstäbchen, um wohlige Gerüche und atmosphärische Stimmung verbreiten zu können, wenn mir einmal danach ist. Ich will mich in meiner Wohnung völlig frei und wohl führen und dazu ist es für mich ungemein wichtig, die richtige Atmosphäre für jeden Raum zu schaffen, denn meine Wohnung ist mein Rückzugsort, meine Heimat und der Ort, an den ich nach einer langen Reise am allerliebsten zurück kehre.

Kommentar verfassen